Unser Leitbild

Die Alvus gGmbH wurde privatinitiativ  gegründet, um wertschätzende Arbeit integrativ auf dem ersten Arbeitsmarkt leisten können.  Das Wort „Alvus“ ist lateinischen Ursprungs und bedeutet „der Bienenstock“. Mit viel Engagement und Tatendrang wächst unsere Integrationsfirma, ähnlich wie ein lebendiger Bienenstock im täglichen Miteinander. Die verschiedenen Geschäftsfelder der Alvus gGmbH sind  saisonal und im Jahresrhythmus miteinander verbunden und geben sich gegenseitig Halt.

Die Alvus gGmbH schafft und erhält sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze. Wir unterstützen damit insbesondere Menschen mit Hadicaps, die in der Vergangenheit als Fachleute tätig waren und deren Leben sich biographisch oder krankheitsbedingt verändert hat.

Unser Handeln ermöglicht jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben.  Durch die Schaffung eines Arbeitsplatzes und der inklusiven Selbstverständlichkeit im ersten Arbeitsmarkt  zu handeln, kann die Eigenständigkeit des Einzelnen besonders gefördert werden.

Unsere Weltanschauung und unser anthroposophisches Menschenbild inspiriert unser Wirken. Im Mittelpunkt stehen das praktische Arbeiten und der Mensch in seinem Denken, Fühlen und Wollen.

Wir streben nach hoher Qualität und Wirkung in allen Bereichen unserer Integrationsfirma.  Im Umgang nach Innen und Außen orientieren wir unser Denken, Fühlen und Handeln an sozialen, weltanschaulichen, wirtschaftlichen und ökologischen Gesichtspunkten.

Copyright © 2012- 2017 Alvus gemeinnützige Integrationsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten.